Support, Service und laufende Betreuung von ERP-Projekten
Nach der Softwareeinführung ist das Projekt nicht abgeschlossen sondern es beginnt die produktive Nutzung. Damit entstehen Fragen aber auch Ideen. Gemeinsamt mit den Anwendern setzen wir diesen kontinuierlichen Verbesserungsprozess um.

 

Zum Portfolio der apia systemhaus gmbh gehört auch eine effiziente Serviceorganisation. Der Service wird damit den Erwartungen des Kunden nach schneller Hilfe bei Fragen rund um das ERP-System sowie im Problemfall gerecht.
Die Betreuung erfolgt immer durch Mitarbeiter ihres Projektteams. Sie kennen somit die Mitarbeiter persönlich, wir sind über den Projektstand und offene Anforderungen informiert und vermeiden somit lange Lösungswege.

Alle eingehenden Calls sowie die einzelnen Bearbeitungsschritte der beteiligten Mitarbeiter werden in einer zentralen Datenbank erfasst.

Mittels Fernwartung ist es möglich, sich auf die jeweiligen Kundeninstallationen aufzuschalten und somit schnell und effizient Fragen zu beantworten, Probleme zu lokalisieren und zu beseitigen.

Die durch Auswertung der Daten in der Call-Verwaltung gewonnenen Kennzahlen ermöglichen die ständige Optimierung und das Fine-Tuning des Service-Prozesses.

Im Ergebnis erhält der Kunde ein Service-Netzwerk, das ein Optimum an Kompetenz und Reaktionsgeschwindigkeit bietet.